Lesen & Schreiben

Deutscher Jugendliteraturpreis 2015 - hautnah miterlebt

0.litpreis15 thumbsAm Freitag, den 16.10., konnten Katelyn Zalastowitz, Noah Mason und Luca Herre aus der 6d ihren weiteren Preis von „Wer liest gewinnt“ genießen: die Einladung zur Preisverleihung. Aber nicht als Gast wohnten sie der Veranstaltung bei, sondern als Mitgestalter. Sie überreichten vor 1500 Gästen Herrn Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek sowohl die versiegelten Umschläge mit den Preisträgern als auch die schweren Preisfiguren, die sogenannten Momos.

Schreibwerkstatt 2015

000 thumb„Es kommt darauf an, die Meckertante zu besiegen, dann kann ich loszulegen, dann fange ich an, meine Ideen aufzuschreiben.“ - „Wann steht uns die „Meckertante“ beim Schreiben im Weg?“  Mit einem  Gespräch im Sitzkreis über die Gründe, die uns bisweilen daran hindern, frei loszuschreiben, begann unserer dreitägigen Schreibwerkstatt. Sie fand wieder am letzten Ferienwochenende im Januar und am ersten Schultag im neuen Jahr statt.

Lesenacht 2016 in der Stadtteil- und Schulbibliothek Waldau

Das Märchen von den 18 tapferen Leseratten

00.thumb lesenacht 16

Es war einmal ein ganz gewöhnlicher Freitagabend am 12. Februar 2016. Das Schulgebäude der Offenen Schule Waldau stand friedlich und ruhig da, denn seine Schüler, Lehrer und Bediensteten waren schon längst nach Hause gegangen. Doch halt - wenn man genauer hinschaute, konnte man erkennen, dass in der Stadtbibliothek noch Licht brannte. Und nach und nach kamen Kinder die Treppe hinauf in den ´Büchersaal`, 18 an der Zahl, schwer bepackt mit Koffern, Schlafsäcken, Isomatten und allerlei Kuscheltieren. Sie wurden schon von Elke Paul, Lena Kurzawa und den Praktikantinnen der Schulsozialarbeit Marie Wolters und Evelyn Jüttke erwartet.
Wie von Zauberhand geführt fanden die Kinder sogleich einen Schlafplatz, den sie sich gemütlich herrichteten, kein Wunder bei den zahlreichen Nischen und Schlupflöchern zwischen den Regalen.

Lesenacht 2017 in der Stadtteil- und Schulbibliothek Waldau

 ln 17 thumb--- 24. Februar 2017 --- 20 Uhr: Beginn der Lesenacht ---  ein Event im Rahmen der MachWasTage ---  in der Stadtteil- und Schulbibliothek Waldau --- für 22 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 der Offenen Schule Waldau --- mit dabei:  ein Lehrer, eine Bibliothekarin, eine Praktikantin der Schulsozialarbeit der OSW ---

 

Bibliotheksunterricht

In jedem Jahr findet der sechsstündige Bibliotheksunterricht für alle Klassen des Jahrgangs 5 im Fach Deutsch statt, durchgeführt von den Mitarbeitern der Bibliothek.
Nach einer Einführungsstunde in der Klasse zum Thema „Lesen" lernen die Schüler, sich in der Bibliothek zurecht zu finden: Mediengruppen, Ausleihfristen, Versäumnisgebühren, Verhaltensregeln in der Bücherei. Mit Hilfe eines Arbeitsblatts durchschauen die Schüler bald die systematische Aufstellung der Bücher.

Unterkategorien