Gesunde Schule

Waldau isst gut

Die simple und nur oberflächlich naive Feststellung und Frage einer Mutter  in der Schulkonferenz im Jahr 2005:

„Wir sind doch eine Ganztagsschule. Warum muss denn nicht jede Schülerin und jeder Schüler hier essen?“

führte in allen Gremien der Schule (Eltern, Lehrkräfte und Schülervertretung) zu dem einstimmigen Beschluss, dass jeder an der OSW täglich am Mittagessen teilnehmen sollte.

Dieser Beschluss stellte den eigens für die Umsetzung neu gegründeten Mensaverein vor eine Reihe logistischer Probleme. Einmal forderten die Schülerinnen und Schüler (SuS) große Auswahlmöglichkeiten beim Mittagessen ein („wenn wir denn schon mal alle hier essen müssen“), andererseits wollten sie auf keinen Fall ein Vorbestellsystem.

Gesunde Ernährung

Gesundes Essen:

 

Tafelwasseranlage:

 

Schule und Lebensqualität: