Aktuelle Informationen zu Corona

Home / Aktuelle Meldungen / Aktuelle Informationen zu Corona
Aktuelle Informationen zu Corona

Stand: 09.11.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hiermit möchten wir Sie über die aktuellen Corona-Maßnahmen informieren:

      1. Die hessische Landesregierung hat aufgrund der aktuellen pandemischen Situation eine weitere Anpassung der Coronavirus-Schutzverordnung beschlossen, das bedeutet für den Schulbetrieb, dass Schülerinnen und Schüler, wenn sie weder vollständig geimpft noch von einer COVID-19-Erkrankung genesen sind (Genesungsnachweis 6 Monate gültig!), auch künftig dreimal pro Woche getestet werden – diese Regelung gilt bis auf Weiteres.
      2. Darüber hinaus gilt weiterhin, dass für Elterngespräche und Veranstaltungen an unserer Schule die 3G-Regelung gilt. In begründeten Einzelfällen kann eine Testung auch hier vor Ort vorgenommen werden.

Nachfolgend finden Sie ein Elternschreiben des Kultusministeriums zu Neuerungen der Coronaverordnungen des Landes Hessen sowie einen Elternbrief mit Empfehlungen zum Umgang mit Quarantäne in eigener Sache.

-> Elternschreiben des Kultusministeriums zu Neuerungen der Coronaverordnungen

-> Elternbrief OSW mit Empfehlungen zum Umgang mit Quarantäne

Stand: 24.08.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

obwohl es noch die letzte Ferienwoche ist, sieht man überall in der Schule schon wieder Lehrerinnen und Lehrer, die sich auf das neue Schuljahr vorbereiten. Weitestgehend ausgeruht freuen sich alle auf euch Schülerinnen und Schüler. Das letzte Schuljahr hat uns allen deutlich gezeigt, wie trostlos Schule ohne Schülerinnen und Schüler vor Ort sein kann. Deshalb freuen wir uns doppelt, euch alle am nächsten Montag wieder begrüßen zu dürfen. Um das Unterrichtsgeschehen möglichst reibungslos zu gestalten, möchten wir Sie und euch schon vorab auf die Coronaregelungen, die DERZEIT gelten, aufmerksam machen.

  1. In den ersten beiden Wochen müssen Masken wieder überall getragen werden, also auch am Sitzplatz, nicht nur in den Fluren.
  2. Tests werden drei Mal in einer Woche durchgeführt.
  3. Die Schülerinnen und Schüler erhalten ein Testheft, in dem die Tests bescheinigt werden. Diese können dann für Schwimmbad-, Kino- und sonstige Besuche und Veranstaltungen außerhalb der Schule benutzt werden.
  4. Sollte Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen von der Präsenzpflicht befreit sein, muss ein entsprechendes Attest neu vorgelegt und alle drei Monate erneuert werden.
  5. Bitte beachten Sie auch die Quarantäneregeln, v.a. wenn Sie aus Risikogebieten zurückgekehrt sind.

Das Virus und damit einhergehende sich ändernde Regelungen werden uns auch in diesem Schuljahr begleiten. In gewissem Sinne sind wir damit aber schon vertraut und die Schülerinnen und Schüler haben sich im letzten Schuljahr weitestgehend vorbildlich verhalten.
Daher lassen wir uns die Freude über das Wiedersehen auch nicht verderben und verbleiben mit einem WELCOME BACK bis Montag!

Ihre und eure Schulleitung

 

Stand: 02.06.2021

Hygienekonzept der Mensa